top of page

La Maison de la Tourbière feiert am 20. April!

Aktualisiert: 15. Apr.

Am 20. April 2024 von 10 bis 17 Uhr feiert das Maison de la Tourbière seine Einweihung mit einem Festtag voller Aktivitäten. Die Rückkehr der sonnigen Tage ist eine ideale Zeit, um den Sentier de la Tourbière des Ponts-de-Martel zu erkunden und die Vielfalt der in der Region angebotenen Aktivitäten zu entdecken.


Abgesehen von der Verpflegung sind alle Aktivitäten und der Zugang zu den verschiedenen Standorten kostenlos.



Torfhaus

Stunde

Aktivität

10 Uhr morgens

Türen öffnen sich

10 bis 17 Uhr

Öffentlicher Empfang und Information

10:30 bis 16:30 Uhr

Präsentation des Museumsraums und Unterhaltung

10:30 bis 16:00 Uhr

Präsentation des Marais Skills Center

11 bis 12 Uhr

Führung durch das Gebäude durch Jean-Claude Frund (Treffen an der Rezeption)

10 bis 12 Uhr

Erzählungen

14.00 bis 16.00 Uhr

Mini-Konferenzen

16 Uhr

Vorführung des Films „Als wir Enkel waren“

12 bis 15 Uhr

Verpflegung: Menü des Restaurant du Cerf und „Raclette du Tourbier“

17 Uhr

Ende der Veranstaltung



Stunde

Aktivität

Von 10 bis 12 Uhr, 13 bis 17 Uhr.

Begrüßung und Vorträge entlang des Sentier de la Tourbière durch drei Biologen

Von 10 bis 12 Uhr, 13 bis 17 Uhr.

Empfang und Vorführungen mit dem Mischpult (Gleis 10)

Von 10 bis 12 Uhr, 13 bis 17 Uhr.

Präsentation der Torby Association (Plattform 10)

10.00 bis 10.45 Uhr, 11.00 bis 11.45 Uhr, 14.00 bis 14.45 Uhr, 15.00 bis 15.45 Uhr

Der Lesefrosch (Gleis 5) – Lesungen für Kinder

13.00 bis 15.00 Uhr

Kleine Kreativwerkstatt für Kinder (Picknickplatz, Gleis 12)

10 bis 17 Uhr

„Suchen und Finden“-Spiel mit Libelle



Ab dem 20. April entfaltet das Maison de la Tourbière sein wissenschaftliches und kulturelles Angebot im gesamten Jahr 2024. Hier ein Überblick über die Highlights dieses Programms:


  • 18. und 19. Mai – Nacht und Internationaler Museumstag: Aktivitäten und Besuche unterstreichen die Bedeutung von Museen für Forschung und Bildung.

  • 22. bis 26. Mai – Naturfest: Auf dem Sentier de la Boatière finden Aktivitäten statt, die die Natur in unserer Nähe feiern.

  • 23. und 24. August – Nacht der Fledermäuse: Eine Gelegenheit, mehr über diese kleinen fliegenden Säugetiere zu erfahren, die eine wichtige Rolle in der Umwelt und ihrer Artenvielfalt spielen.

  • 7. und 8. September – Europäische Tage des Kulturerbes: Die Gelegenheit, auf die faszinierende Geschichte des Hôtel du Cerf, eines symbolträchtigen Gebäudes in Ponts-de-Martel, von seiner Geburt zu Beginn des 19. Jahrhunderts bis zu seiner jüngsten Renovierung zurückzublicken.

  • 1. November – Halloween im Maison de la Tourbière: Für einen Abend verwandelt sich der Sentier de la Tourbière in ein einzigartiges Erlebnis mit Geschichten und Legenden über die geheimnisvolle Welt der nächtlichen Sümpfe.

  • 2. Februar 2025 – Internationaler Tag der Feuchtgebiete: Konferenzen und Aktivitäten unterstreichen die Notwendigkeit, Feuchtgebiete zu schützen.

  • März 2025 – Green Film Festival: La Maison de la Tourbière beteiligt sich an dieser Veranstaltung, indem es eine öffentliche Vorführung eines der vom Festival programmierten Filme anbietet.



Cerf Restaurant


Im Herzen des Dorfes Ponts-de-Martel gelegen, verführt das Restaurant Hôtel du Cerf mit seiner warmen, rustikalen und freundlichen Atmosphäre. Er legt Wert darauf, seine Produkte von lokalen Produzenten zu beziehen.


Dieser Ansatz führt zu einer barrierefreien Gastronomie, die das regionale Terroir mit den kulinarischen Köstlichkeiten vergangener Zeiten verbindet. Die Speisekarte sowie die Tages- und Bankettmenüs bieten einen Moment des Gourmet-Genusses ohne Schnickschnack und Übermaß.


Reservieren Sie Ihren Tisch, Ihr Bankett oder Ihre Firmenveranstaltung.


Öffnungszeiten des Restaurants

Mittwoch bis Samstag

8:00 - 23:30 Uhr

Am Sonntag

8:00 - 15:00 Uhr

Jährliche Schließung des Hotel-Restaurants vom 31. März bis 17. April.



Comentarios


bottom of page